Waldpädagogik im Februar II

Auch weitere Klassen hatten im Februar waldpädagogischen Input.

Oberförster Ing. Gerhard GRUBER, Forstamt Gemeinde Knittelfeld begleitete die Waldpädagoginnen DI Bettina Gailberger und Mag. Irene Engelberger an zwei Nachmittagen im Waldpädagogik-Unterricht. Er stellte das Aufgabenfeld der Waldschule Knittelfeld vor und erzählte von seinen Erfahrungen als praktizierender Förster und Waldpädagoge. Die angehenden Waldpädagoginnen und Waldpädagogen präsentierten und reflektierten ihr Waldpädagogik-Praktikum. Dabei wurden Stärken und Schwächen analysiert und Verbesserungsmöglichkeiten diskutiert. Zwei interessante Nachmittage für Schüler*innen und Waldpädagoginnen und Waldpädagogen mit viel Praxisbezug.

Bild u. Text: GAI

Veröffentlicht am 21.02.2022

Kontakt

Dipl.-Päd. Dipl.-Ing. Bettina Gailberger Lehrerin
Dr. Th.-Körner-Straße 44
8600 Bruck an der Mur
Österreich