Was ist der Waldentwicklungsplan (WEP)?

Externe Gastreferenten über den WEP für die Abschlussklassen

WEP-Experte DI Herwig SCHÜSSLER, Referent für Forstliche Raumplanung, Öffentlichkeitsarbeit und Waldpädagogik der LFD Steiermark besuchte am 10. Februar die Abschlussjahrgänge in den Klassen 5A, 5B und 3AL und referierte über die Forstliche Raumplanung und den Waldentwicklungsplan (WEP). Er erläuterte den Ablauf einer WEP-Erstellung von den Außenaufnahmen durch die Bezirksförsterinnen und Bezirksförster und der Texterstellung der BFI-Leiterinnen und BFI-Leiter und Digitalisierung und Endbearbeitung durch die Landesforstdirektion bis zur Vorüberprüfung und Genehmigung durch das BMLRT. Einfache Arbeitsaufträge und Gruppenarbeiten zur Bewertung der unterschiedlichen Waldfunktionen lockerten den „Gastunterricht“ auf. Die neuen WEP-Broschüren stellen eine wertvolle Unterrichtsunterlage zur Vertiefung dar.  Ein großes Danke ergeht an Herrn DI Herwig SCHÜSSLER und an Herrn MR. Alfred GRIESHOFER, BMLRT für die Bereitstellung der Skripten.

Bild u. Text: GAI

Veröffentlicht am 21.02.2022

Kontakt

Dipl.-Päd. Dipl.-Ing. Bettina Gailberger Lehrerin
Dr. Th.-Körner-Straße 44
8600 Bruck an der Mur
Österreich