Neues von der Waldpädagogik

Waldpädagogik 5B-Jahrgang mit Förster und Waldpädagogen Thomas BASCHNY

“Best practice“-Aktionen von Ing. Thomas BASCHNY vom BMLRT ermöglichten der Gruppe 2 der Waldpädagoginnen und Waldpädagogen der 5B Selbsterfahrungsübungen an einem sonnigen Nachmittag im April am  Brucker Waldschulgelände. Unter Einhaltung der Covid-19-Hygiene-Vorschriften konnten ausgewählte Aktionen zu den Themen Frühling im Wald, Wildtiere und kreatives Gestalten mit Naturmaterialien umgesetzt werden.

Bild u. Text: GAI

Veröffentlicht am 22.04.2021

Kontakt

DI Bettina Gailberger Lehrerin
Dr. Th.-Körner-Straße 44
8600 Bruck an der Mur
Österreich
Webseite