Vortrag - TeFiS

Auch in der Forstvermessung bleibt die Zeit nicht stehen. Digitale Verarbeitung und innovative, handytaugliche Applikationen haben in der Forstwirtschaft Einzug gehalten.

Vortrag „TeFiS“

Im Zuge unserer Aus- und Weiterbildung an der HBLA für Forstwirtschaft Bruck bekamen wir, die Schülerinnen und Schüler der beiden 5. Jahrgänge und des 3. Aufbaulehrganges, die Möglichkeit unseren Wissenstand über technische Informationssysteme für Forsteinrichtungen zu erweitern. Frau Dipl.-Ing. Susanne KALLIANY und Herr Dipl.-Ing. Rainer KALLIANY referierten über den technischen Fortschritt in der Forsteinrichtung rund um das Thema „TeFiS“ (Technische und Forstliche Informationssysteme). Sie stellten dabei diverse, auch selbst entwickelte, Programme wie mobile Handy-Apps zur Rundholzerfassung, ein TeFiS Webinterface sowie Forst-GIS und weitere Entwicklungen vor. Für die zukünftigen Absolventinnen und Absolventen ist es sehr interessant, sich über neueste Technik und Möglichkeiten in der forstlichen Vermessung bzw. Forsteinrichtung informieren zu können, um im späteren Berufsleben Forstwirtschaft zukunftsorientiert gestalten zu können.

Die beteiligten Klassen danken den Referenten für ihren informativen Vortrag.

Bild: REI Text: Julian Knöbelreiter (5B)

Veröffentlicht am 12.03.2019

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.